Home/Über uns/Überblick/Partner und Förderer

Institutionelle Förderung.

  • DKTK/DKFZ– Deutsches Konsortium für Translationale Krebsforschung

  • Land NRW– Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

  • UME– Universitätsmedizin Essen

  • Universität Duisburg-Essen– Medizinische Fakultät, Universitätsklinikum Essen

Projektförderung.

  • BMWi – Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM), FlexTrack

  • Deutsche Forschungsgemeinschaft– Klinische Forschergruppe 337 „PhenoTime“

  • DFG / UMEA Programm – Clinician Scientist, Lazaros Lazaridis

  • DKFZ / BAYER AG– DKFZ – BAYER Allianz, Joint Project

  • Boehringer Ingelheim Fonds– MD Fellowship, Emre Kocakavuk

  • Wilhelm Sander-Stiftung– Immunologische Netzwerke im Glioblastom

Verbundforschung.

  • DKFZ, Open Lab for Single Cell Sequencing, Heidelberg

  • DKTK, Pädiatrische Hirntumore, Dr. Marc Remke, Düsseldorf

  • DKTK, Translationale Onkologie Solider Tumore, Prof. Dr. med. Jens Siveke, Essen

  • DKTK, Translationale Hautkrebsforschung, Prof. Dr. med. Jürgen Becker, Essen

  • UME, Emmy Noether Research Group, Dr. rer. nat. Barbara Grüner

  • UME, Institut für Pathologie, Prof. Dr. med. Hans-Ulrich Schildhaus